Sie sind hier

Theaterfahrt nach Berlin 2016

Theaterfahrt Berlin 2016
Theaterfahrt Berlin 2016

von Anna-Lena Hölscher

Vom 23.01.16 bis 30.01.16 fand die Theaterfahrt nach Berlin statt.

Nach dem Einchecken im Hostel hatten wir genug Zeit um anzukommen und unser Gepäck zu verstauen. Am Abend besuchten wir dann auch direkt das erste Theaterstück, die Kriminalkomödie „Arsen und Spitzenhäubchen“.

Mit einer Ausnahme besuchten wir jeden Abend ein Theaterstück, und es war für jeden etwas dabei, von Kriminalkomödien über Skurriles wie „Peter Pan“, Modernes wie „The Situation“, ernste Stücke wie „Gift“ oder Abwechslungsreiches wie „Fabian- Der Gang vor die Hunde“ und „Drei mal Leben“.

Am Tag genossen wir interessante Stadtführungen von Herrn Suchanek, der uns auch sehr vieles zu erzählen wusste, was man sonst bestimmt nicht gewusst hätte, ebenso wie einen lehrreichen Besuch des Reichstages.

Auch die Führung durch den Berliner Untergrund war überaus interessant.
An anderen Tagen besuchten wir Museen und Ausstellungen, wie zum Beispiel das Technikmuseum oder das Stasimuseum, oder die Ausstellung „Tanz auf dem Vulkan“ über das Berlin der Zwanzigerjahre im Ephraim Palais.

Einen Tag haben wir einen Ausflug nach Potsdam gemacht, wo wir den Telegrafenberg mit seinen wissenschaftlichen Einrichtungen besichtigten, und anschließend eine Stadtrundfahrt machten.

Aber auch Freizeit und privates Vergnügen kam nicht zu kurz. Die Nachmittage standen uns zur eigenen Gestaltung frei, sowie die Abende nach den Theaterbesuchen. So hatte man genug Zeit um selbst Sachen zu besichtigen oder sich auszuruhen oder auch einfach eine Kneipentour zu machen.

Ich war begeistert von der Fahrt und kann sie daher nur weiterempfehlen!

Archiv

Weitere Stimmen

"Es hat sehr viel Spaß gemacht. Danke!"

"Die Theaterfahrt und die zahlreichen neuen Erfahrungen und Eindrücke haben mir sehr gut gefallen, auch gerade bei den Führungen z.B. im Atomschutzbunker, im Stasi-Museum und in Potsdam, was mir mit der Busrundfahrt richtig Spaß gemacht hat. Vielen Dank für diese tolle Organisation und Durchführung der Programme,- und natürlich auch die eigene Freizeit, die man selbst gestalten konnte."

"Weniger Morgenprogramm! Oder die Teilnahme freiwillig machen. Ansonsten alles super! Perfekte Fahrt!"

"Es war eine großartige Fahrt… Berlin mit der U-Bahn zu erkunden, war ein Genuss. Würde jederzeit wieder mitfahren und die Fahrt auch weiterempfehlen. Vielen Dank für alles!"

"War eine witzige Truppe! Hat Spaß gemacht!"

"… großes Lob und vielen Dank! Die Stadtführung war auch sehr schön; ich habe viel neues gelernt und behalten. Eine schöne fahrt, an der ich nächstes Jahr gerne wieder teilnehmen möchte."

"Gut durchdacht. Hat mir eine komplett neue Seite von Kultur gezeigt. Danke dafür!

  • schöne Tagesunternehmungen mit einer ausgewogenen Balance zur Freizeit
  • gut ausgewählte & abwechslungsreiche Theatervorstellungen
  • schön, dass man am Ende noch ein bisschen Zeit für sich hatte… so konnte man das, was man zwischendurch entdeckt hatte, nochmal in Ruhe begutachten.
  • war alles super

Danke!"